Mosaik – Neuseeländisches Motiv

IMG_20160912_130259Heute mal wieder möchte ich euch ein Bastelprojekt vorstellen. Seit kurzem habe ich mit dem Mosaik machen angefangen und habe viel Spaß dabei,
Als dann eine Freundin von uns ihre neuseeländische Staatsbürgerschaft und wir kurz danach bekamen, fühlte ich mich dazu inspiriert, dass ich ein Mosaikprojekt zum Thema Neuseeland herstellen wollte. Und das ist dabei herausgekommen.
Mosaik machen, mag vielleicht etwas kompliziert aussehen, ist eigentlich aber sehr einfach und braucht auch nicht viele Materialen oder Werkzeuge.
Grundsätzlich braucht ihr eine Idee oder irgendeine Inspiration, ein paar farbige alte Fliesen und 2 verschiedene Fliesenzangen, schon kann es losgehen.

Materialen:
– 2 verschiedenen Fliesenzangen, eine zum groben Zerbrechen und eine zum feinen nachbrechen
– verschiedenefarbige Fliesen, aber darauf achten, das sie die gleiche Höhe haben
– Mosaikkleber
– Untergrund, wie MDF Platte, oder Holz oder ebenfalls eine Fliese
– Fugenmaterial
– eventuell Stichsäge
– Sandpapier und am Ende die Kanten fein abzuschleifen, damit man sich nicht verletzt

Vorgehensweise:
1. Idee oder Design auf ein Blatt Papier als Skizze malen und Farbenzusammenstellung überlegen und ausprobieren

IMG_20160815_133448
2. Wenn das Design gefällt auf Untergrundplatte übertragen

IMG_20160815_133531 klein
3. Form des Motivs mit Stichsäge auschneiden, in meinem Fall das Herz
4. Rand mit Sandpapier glatt schleifen

5. Fliesen in verschiedenen Farben und Größen nach Design in richtige Form mit den Zangen bringen und auf den Untergrund kleben (ich gehe meist von innen nach aussen bzw. fange mit den komplizierteren Details an)

IMG_20160827_162700
6. Wenn alle Mosaikteile aufgeklebt sind, sollte alles 24 Stunden trocknen, bevor ich das Fugenmaterial nach Packungsanleitung anmische und in die Fugen schmiere

IMG_20160902_135515
7. Überschüssiges Fugenmaterial mit einem Papiertuch oder feuchten Lappen vorsichtig abwischen.
8. Nochmals 24 Stunden trocknen lassen
9. Zum Schluß die Kanten mit Sandpapier glatt schleifen und eventuell farbig anmalen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und ihr könnt auf diese Art und Weise ähnliche oder auch ganz andere Motive zum Thema Neuseeland oder zu einem anderen Thema eure eigenen Kreationen herstellen!

Related Post

Comments

comments

Kommentar verfassen