Büchervorstellungen –Teil 1 zum Thema Reisen nach Neuseeland

In einer Reihe möchte ich euch einige Bücher vorstellen, alle zum Thema Neuseeland. Dieses Mal geht es um das Thema ‚Reisen nach Neuseeland‘. Ich habe mir eine Anzahl von Büchern zu diesem Thema angeschaut und für euch zusammengestellt, damit ihr es leichter habt und die Bücher besser miteinander vergleichen könnt.
Vielleicht gefällt euch ja das eine oder andere Buch, das ich euch vorstelle. Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaβ beim Lesen!

1. Lonely Planet Reiseführer Neuseeland (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Autor: Peter Dragicevich, Josephine Quintero, Brett Atkinson, Sarah Bennet, Lee Slater
Verlag: LONELY PLANET DEUTSCHLAND; Auflage: 5 (2. Januar 2015)
Preis: 26,99 Euro, auch im Kindleformat erhältlich
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3829723547
ISBN-13: 978-3829723541
Taschenbuch: 848 Seiten

Buchbeschreibung von Amazon
»Unser Lonely Planet Neuseeland Reiseführer liefert dir alles Wissenwerte auf einen Blick. Interessante Infos, Hintergrundwissen und Forenbeiträge über etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Autoren geben sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Und auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten und einem Farbkapitel zu den
Top-Highlights. Der Lonely-Planet-Reiseführer ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben, liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen und macht Lust auf Land und Leute. Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-Tourist – mit dem Lonely Planet im Rucksack oder Handschuhfach sind Sie bestens gerüstet.
Lonely Planet Neuseeland ist der ideale Reiseführer für alle, die individuell unterwegs sind. Neben fundierten Hintergrundtexten und der Beschreibung der Sehenswürdigkeiten liefert er eine Fülle von Unterkünften und Restaurants für jedes Budget und jeden Geschmack. Alle Lonely-Planet-Autoren recherchieren unabhängig vor Ort. «

Kundenrezension von Mareen am 5. August 2015 bei Amazon.de
»Kundenrezension: Ich habe noch nie einen so guten Reiseführer gehabt. Klar, etwas dick, aber dafür viele Informationen.
Zwar findet man das Buch hier in den Hostels hin und wieder, aber es war gut, sich vorab etwas zu informieren. Vorallem die letzten Kapitel über die Geschichte und Kultur haben mir sehr gut gefallen. «

2. Neuseeland: Reiseführer mit vielen praktischen Tipps

Autor: Dietrich Höllhuber
Verlag: Müller, Michael; Auflage: 4 (3. Februar 2015)
Preis: 26,90 Euro, auch im Kindleformat erhältlich
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3899539907
ISBN-13: 978-3899539905
Taschenbuch: 828 Seiten

Buchbeschreibung von Amazon
»Die grüne Doppelinsel ‚down under‘ ist zu einem Synonym für aktive Entdeckungsreisen geworden. Neuseeland, das sind Nebelwälder, tätige Vulkane, Geysire und brodelnde Schlammlöcher, ewig lange, unverbaute Strände und fast 4.000 Meter hohe Gebirge mit großartigen Trekkingtouren wie dem Milford Track – Einsamkeit pur. In den Städten ist man dagegen am Puls der Zeit: In der Millionenmetropole Auckland, der Hauptstadt Wellington, im viktorianischen Christchurch und vor allem in Queenstown, das jedem Adrenalin-Thrill aufgeschlossen gegenübersteht. In 42 Trekking- und Radrouten, der überwiegende Teil durch GPS-Daten gestützt, erschließen sich beliebte wie kaum bekannte Touren durch das Land der Kiwis. «

Kundenrezension von Rolf Ständeke/Echo Nord am 13. März 2015 bei Amazon.de
» Kundenrezension: Wenn ein Land kräftig damit wirbt, dass es so grün sei, dann darf man schon einiges an Natur erwarten. Neuseeland löst sein Versprechen ein. Es ist nicht nur das Grün, was den Reisenden fasziniert, sondern auch die Eindrücke, die man in diesem Land sammeln kann. Neuseeland sitzt direkt auf dem Feuerkranz, der sich rund um den Pazifik erstreckt. Nicht nur das: Dieser >> Ring of Fire << geht mitten durch die Doppelinsel, vom südwestlichen South Island bis zum Nordosten von North Island. Die scheinbar kompakte Doppelinsel ruht in Wirklichkeit auf zwei in verschiedene Richtungen treibenden kontinentalen Platten. Dieser Reiseführer Neuseeland, aus dem Michael Müller Verlag Erlangen, bietet, wie der Leser schnell bemerkt, sehr viel Hintergrundinformationen. Es könnte auch eine Biografie einer Doppelinsel sein, denn die zwei Hauptinseln der Nord und der Südinsel haben viel zu bieten. Der subtropische Norden bietet eine Fülle von Erkenntnissen über das weltstädtische Auckland, sowie das Wassersportparadies Bay of Islands bis zu Kauriwäldern, als auch Neuseelands längstem Strand: Ninnety Mile Beach. Anders ist es im Süden der Insel. Gesegnet mit drei Nationalparks und mehreren weiteren Schutzgebieten ist diese Region ei Dorado für Naturfreaks, Wanderer über den Mountainbiker bis zum Höhlenkundler. Die zweitgrößte Stadt des Landes mit ihrer englischen Atmosphäre und neugotischen Fassaden hat Erdbebenschäden einstecken müssen und so musste die Innenstadt größtenteils neu errichtet werden, aber einschüchtern ließ sie sich nicht. Im Zentrum geht`s rund: In der Region Canterbury sind die beiden Nationalparks Arthur`s Pass und Mount Cook. Das gewichtige informative Reisebuch, mit seinen 828 Seiten bietet alles: Praktisches von A- wie Anreise bis Z- wie Zentrales Vulkansystem. Wie immer in Michael Müller Reisebüchern. 325 Farbfotos beleben das Reisewerk und geben getaillierte Reise-Infos zu Neuseeland. * Restaurant-Tipps von Fish & Chips bis Fusion Kitchen* Die besten Motels, B&Bs und Hostels* 49 Übersichtskarten und Pläne* Informationen für Wanderer und Bergsteiger * Touren für Radler und Mountainbiker. Auf geht‘s in das Land Aotearoa, das >> Land der großen weißen Wolken«.

3. Mit dem Wohnmobil durch Neuseeland (Womo-Reihe)

Autor: Dieter Giesen und Andrea Lossen
Verlag: Womo; Auflage: 2 Vollständ. überarb. (1. Februar 2015)
Preis: 24,90 Euro,
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3869036923
ISBN-13: 978-3869036922
Taschenbuch: 456 Seiten

Buchbeschreibung von Amazon
»TOURENKARTEN: Wir führen Sie in 21 Touren von zusammen über 8000 km Länge durch die Nord- und Südinsel Neuseelands. In jeder Tour stellen wir Ihnen Stell-, Bade-, Wander- und Picknickplätze sowie die schönsten Campingplätze vor, zu denen wir genaue GPS-Daten liefern. NATUR ERLEBEN; WANDERN – Die beste Möglichkeit die unberührten Landschaften und außergewöhnlichen Naturschönheiten Neuseeland kennen zu lernen ist zu Fuß. Das Land ist von einem dichten Netz aus Wanderwegen unterschiedlicher Schwierigkeit durchzogen. Für jeden wird die richtige Wanderung geboten. KULTURSCHÄTZE, STÄDTE – Die Kulturschätze Neuseelands sind eng mit den Maoris, den aus Polynesien kommenden ersten Einwanderern des Landes, verbunden. Wir führen Sie zu mystischen Orten und Stammeshäusern, wo Sie mit Nasenkuss (Hongi) begrüßt und den Haka-Kriegstanz kennen lernen werden. BADEN – An den 15.000 km langen Küsten Neuseelands finden Sie schneeweiße und goldgelbe Sandstrände. Es gibt unzählige einsame und romantische Strände, aber auch wilde und ursprüngliche Küstenabschnitte. Sie können dort surfen, schnorcheln, tauchen, angeln, Kajak fahren oder schwimmen. WOMO-SERVICE – Wir beschreiben 338 Übernachtungsmöglichkeiten mit genauer Anfahrtsbeschreibung, Ausstattung und präzisen GPS Koordinaten. Vorgestellt werden Stell-, Bade-, Picknick- und Wanderplätze sowie die schönsten Campingplätze mit Kontaktdaten und einer Beurteilung. «

Kundenrezension von Amazon Kunde am 17. November 2015 bei Amazon.de
» Kundenrezension: Wir haben den Reiseführer aufgrund seiner detaillierten und mit GPS-Daten versehenen Routen und Stellplätzen gewählt. Diese Entscheidung hat sich mehr als bewährt. Obwohl wir auch noch einen anderen Reiseführer über Neuseeland mitgenommen hatten, war der WOMO-Reiseführer von Herrn Giesen unser treuester Begleiter und Ratgeber. Abgesehen von vielen Stellplätzen und Touren haben wir durch das Buch zahlreiche Tipps und Tricks erfahren, die uns auf unserer Reise schöne Erfahrungen und Erlebnisse beschert haben.
Danke für diesen gut recherchierten Wohnmobilreiseführer. Nur zu empfehlen! «

4. DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Neuseeland: mit Extra-Reisekarte

Autor: Hans Klüche
Verlag: DUMONT REISEVERLAG; Auflage: 3 (13. Januar 2015)
Preis: 24,99 Euro,
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3770177703
ISBN-13: 978-3770177707
Taschenbuch: 504 Seiten

Buchbeschreibung von Amazon
»Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Hans Klüche wieder wochenlang in Neuseeland unterwegs. Er nahm das in den letzten Jahren massiv zum Livestyle-Viertel aufgefrischte Wynyard Quarter am Hafen von Auckland in Augenschein und zuckelte auf der Suche nach traditionellem Kiwi-Spirit mit einem umgerüsteten Golfwägelchen der ›Forgotten World Adventures‹ über eine stillgelegte Eisenbahnstrecke durch ein ganz authentisches Backcountry-Neuseeland – eine der vielen jüngst geschaffenen Attraktionen. Beim Besuch Dutzender neuer Übernachtungsstätten bestätigte sich ihm der Trend, dass viele Backpacker-Unterkünfte mit Stil und Komfort immer mehr Reisende der Generation 40 plus ansprechen: Low-Budget trifft Livestyle.
Großartige Natur, multiethnische Kultur und vielfältige Reiseoptionen, vom Wellness-Urlaub über Extrem-Bergsteigen, locken nach Neuseeland.
Von der hippen Kultur- und Einkaufsstadt Wellington bis hin zur einsamen Insel Stewart Island, von endlos langen Badestränden auf der Nordinsel bis hin zu tief eingeschnittenen Fjorden auf der Südinsel werden sehenswerte Regionen und Städte beschrieben. Zum Start in jedes Kapitel präsentiert eine Doppelseite Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und Tipps des Autors. Ort für Ort hat Hans Klüche besondere Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die mit Hilfe von Cityplänen leicht zu finden sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften wie die Vulkanwelt des Tongariro National Parks oder die Gletscherwelt im Westen der Südinsel, wo Regenwälder auf Gletscher treffen. Viel Wissenswertes über Neuseeland, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.
Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 27 Citypläne, Wander- und Routenkarten. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Neuseeland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.«

Über den Autor und weitere Mitwirkende
Hans Klüche lebt und arbeitet als Fotograf, Buchautor und Journalist in Bielefeld, wenn er nicht gerade in seinen Lieblingsdestinationen auf Reisen ist: Nordeuropa und Neuseeland. Der Inselstaat am anderen Ende der Welt ist ihm seit dem ersten Besuch Anfang der 1990er-Jahre zur zweiten Heimat geworden.

Kundenrezension von Johnny am 4. April 2015 bei Amazon.de
» Kundenrezension: Wir waren mit der ganzen Familie in Neuseeland und von dem Buch begeistert! Neben alle den Naturphänomenen dort findet man darin auch „Geheimtipps“ und viele gute Vorschläge zum Übernachten. Wir haben nach einiger Zeit angefangen, uns von dem Buch leiten zu lassen und hatten einen wunderbaren Urlaub mit vielen großartigen Wanderungen und faszinierenden Aussichten.
Sehr empfehlenswert«

5. Reise Know-How: Neuseeland Outdoor-Handbuch: Klettern, Bergsteigen, Wandern, Mountainbiking, Kajakfahren (Reiseführer)

Autor: Peter Albert, Alexandra Albert
Verlag: Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH; Auflage: 2. Auflage (1. April 2011)
Preis: 19,50 Euro,
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3831720290
ISBN-13: 978-3831720293
Taschenbuch: 324 Seiten

Buchbeschreibung von Amazon
»In Neuseeland gehören Outdoor Activities zum Alltagsgeschehen dazu. Aufgrund der Naturvielfalt ist das Land prädestiniert für Outdoor-Sportarten. Ob Trekking, Klettern, Bergsteigen, Mountainbiking oder Kajakfahren – wer sich gern in der Natur bewegt, kommt in Neuseeland voll auf seine Kosten. Dieses Buch zeigt Einsteigern und Fortgeschrittenen, wo und wie man am besten seiner Leidenschaft nachgeht. Es enthält alle Informationen zur selbstständigen Organisation des Outdoor-Erlebnisses: + Fundierte Beschreibung der Möglichkeiten für Outdoor-Sportler, die besten Gebiete für Kletterer, Mountainbiker, Bergsteiger, Wanderer und Kajaker + 50 ausgewählte, ausführlich beschriebene Outdoor-Touren mit Übersichtskarten + Hintergrundinformationen zur Geschichte des Outdoor-Sports sowie zum Natur- und Umweltschutz + Infos und Adressen zu Reisevorbereitung, Transport, Ausrüstung, Sportversicherungen, Anbietern und Ausbildungsprogrammen + Sicherheitstipps +++ REISE KNOW-HOW – Reiseführer für individuelle Reisen«

Kundenrezension von Verena Kneißle am 26. Dezember 2014 bei Amazon.de
» Kundenrezension: Ich habe das Buch meinem Bruder zu Weihnachten geschenkt, der demnächst einen Mountainbikeurlaub in Neuseeland macht. Er ist begeistert und das Buch kann besonders outdoorbegeisterten Menschen
in der Planung und Umsetzung einer Reise auf eigener Faust weiterhelfen, soweit ich das abschätzen kann.
Es ist handlich und nicht besonders groß und findet somit vielleicht auch noch Platz im knapp bemessenen Reisegepäck 🙂
Durchaus zu empfehlen! «

Related Post

Comments

comments

Kommentar verfassen